featured

Vorwort der Co-Founders Paul und Toby

Wenn du schon lange im Kryptobereich bist, könnte dies eine ferne Erinnerung sein - vor dem Aufkommen von Kryptowährungen glaubten die Leute früher, dass Geld nur von Regierungen und Finanzministerien kommen könne.

Dann begann Bitcoin an Fahrt zu gewinnen, was zu dem ersten Kryptoprojekt führte, das 2013 auf dem Bitcointalk-Forum erschien und gecrowdfunded wurde. Das Projekt erklärte ironisch: "Du solltest dir bewusst sein, dass Investitionen in Währungsexperimente wirklich, absurd riskant sind."

Als wir 2017 unseren ICO durchführten, warst du alltäglich, mit Projekten, die einen ICO in verschiedenen Strukturen und mit jeweils unterschiedlichen Anwendungen starteten umgeben. Natürlich hat es damit nicht aufgehört, Token können jetzt jedes Vermögen oder jeden Wert repräsentieren - wir sprechen von Wertpapieren, Immobilien und sogar Kunst.

Heute sehen wir, dass der Trend im Kryptobereich die dezentrale Führung ist. Wie gehen wir so vor, dass Nachhaltigkeit gewährleistet ist? Wie können wir einzelne Fehlerquellen beseitigen?

All dies kam von Anfang an als Idee aus dem Kryptobereich, aus dem Wunsch heraus ein besseres Geldsystem zu schaffen.

Im Vergleich zu traditionellen Finanzprodukten kann ein Jahr wie ein Jahrzehnt des Fortschritts erscheinen (eines Tages, wenn man sich die Preisdiagramme ansieht!).

Wir haben das Privileg, in einem Bereich zu sein, der sich schnell anpassen und weiterentwickeln kann, unterstützt von einer visionären Gemeinschaft, die an eine programmierbare und grenzenlose Zukunft glaubt.

Im dritten Quartal 2019 haben wir mit der Verteilung der allerersten Belohnungen an unsere TENX Token Inhaber begonnen. Wir sind sehr stolz darauf, eines der ersten Kryptounternehmen zu sein, das ein solches Rewardprogramm anbietet.

TenX wird sich mit dem gesamten Kryptobereich weiter entwickeln, und wir können dir nicht genug für deine Unterstützung durch unsere Veränderungen und unser Wachstum danken. Wir freuen uns, dir unseren Transparenzbericht Q3 2019 zusammen mit unserem aktualisierten TenX Whitepaper zu präsentieren, das dir mehr Einblicke in unsere Unternehmensführung und -ziele gibt.

TENX Token Ausgabe


Die erste Ausgabe von TENX Token fand am 13. Juni 2019 statt, als 37 Millionen TENX Token an geschätzte 4.400+ Adressen ausgegeben und in Anspruch genommen wurden, die von 4.000 eindeutigen und verifizierten Benutzern gehalten wurden.

Berechtigte Token Inhaber, die den TENX Token Claim nicht durchgeführt haben, können dies weiterhin über die TENX Token Webapp tun. Wir geben weiterhin monatlich TENX Token an neue Antragsteller aus.

Bis zum 30. September 2019 waren 131.678.309 TENX-Token (~64,16%) ausgegeben.

TENX Token Erste Rewards im dritten Quartal


Die ersten Rewards für die TENX Tokens haben wir am 1. Juli 2019 für den Zeitraum vom 1. Juli 2019 (9 Uhr GMT+8) bis zum 30. September 2019 (9 Uhr GMT+8) verteilt. Die im dritten Quartal 2019 verteilten TENX Token Rewards beliefen sich auf insgesamt 4.000.000 PAY Token.

Die vierteljährlichen Rewards werden zu gleichen Teilen auf jeden einzelnen TENX Token verteilt. 2.235.268 PAY Token wurden an TENX Token verteilt, die sowohl ausgegeben als auch noch auszugeben sind und der Öffentlichkeit gehören. Die restlichen 1.764.732 PAY Token wurden an TENX Token verteilt, die von TenX in der Reserve gehalten werden.

Weitere Details zu den ersten Rewards findest du in der Originalankündigung hier.

Aktuelle Statistiken über Rewards und Auszahlungen:

  • Anzahl der Auszahlungen von Belohnungen: 1275
  • Anzahl der eindeutigen Adressen, die Rewards abgehoben haben: 580
  • Bisher abgehobenen Rewards insgesamt: 118.456,51 PAY

Hinweis: Da sich die Belohnungen für jeden TENX Token täglich ansammeln, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Inhaber von Token ihre Belohnungen über einen längeren Zeitraum ansammeln, bevor sie sie auszahlen.

Verwendung von PAY Token als Rewards für TENX Token


Die Rewards des TENX Token werden in Form von PAY Token ausgezahlt. Wir haben uns verpflichtet, eine Anzahl von PAY Token vom freien Markt zu kaufen, um die Rewards auszuzahlen, die wir in diesen Quartalsberichten veröffentlichen werden. Token Inhaber sammeln ihre Rewards täglich und berechtigte Token Inhaber können ihre gesammelten Rewards jederzeit abheben.

Q4 TENX Token Reward Ankündigung


Am 1. Oktober 2019 werden 300.000 PAY Token als Rewards an TENX Token Inhaber verteilt. Davon gehen 169.267 PAY Token an TENX Token, die sowohl ausgegeben als auch noch auszugeben sind und der Öffentlichkeit gehören. 130.733 PAY wird an TENX Token gehen, die von TenX in der Reserve gehalten werden.

Alle 300.000 PAY Token wurden auf dem freien Markt gekauft.

Organisches Wachstum für TenX Karten


Seit Januar 2019 wurden 60% aller Einkäufe mit TenX Karten in Bars, Restaurants, Lebensmittelgeschäften und Tankstellen getätigt. 20% der TenX Karteninhaber nutzen ihre Karte wöchentlich und die gesamten Kartenausgaben stiegen im dritten Quartal gegenüber dem zweiten Quartal um 33%.

Karteninhaber im asiatisch-pazifischen Raum, aus Singapur, Thailand, Australien, Neuseeland, Hongkong und die Philippinen, wuchsen im dritten Quartal um 48% gegenüber dem zweiten Quartal.

Treasury


TENX Token und PAY Token, die von TenX in Reserve gehalten werden, werden sicher in einem Multi-Signatur Wallet aufbewahrt.

Wir stehen für volle Transparenz: Den Ethereum Smart Contract zur Sicherung der Token findest du hier: 0x185f19B43d818E10a31BE68f445ef8EDCB8AFB83

Neue Veröffentlichung: TenX Whitepaper: Programmierbares Geld


Als wir in diesem Jahr mit der Neueinführung unserer Produkte und Dienstleistungen im asiatisch-pazifischen Raum und der Vorbereitung auf Europa zu einem Wendepunkt kamen, hielten wir es für an der Zeit, unsere Vision und Mission darüber zu reflektieren und zu bekräftigen, was TenX für uns und die Community bedeutet.

Seitdem haben wir ein aktualisiertes Whitepaper darüber erstellt, wo TenX heute steht, wie wir gewachsen sind und wie wir uns seit 2015 weiterentwickelt haben. Es soll auch unsere Zukunftsvisionen mit dir teilen und wie wir einen langen Zeithorizont für das Unternehmen und die Gemeinschaft visualisieren. Wir freuen uns, das mit dir zu teilen.

TenX Vision und Mission


Wir sind stolz darauf, unsere präzisierte Vision zu präsentieren: Wir glauben an eine Zukunft mit programmierbarem Geld - von den Menschen, für die Menschen.

Wenn Blockchains als Fundament für Finanznetzwerke benutzt werden und alles Geld digital wird, spielt es keine Rolle, wo eine Person lebt, sie haben gleichen Zugang zur Weltwirtschaft. Es spielt keine Rolle, welche Währung oder welches Vermögen sie jemandem schicken wollen, sie werden es können. Ob sie nun am Tisch oder in einem anderen Land sitzen, sie werden Zugang zu einer Welt ohne Grenzen haben.

Dies wird möglich sein, denn bei vollständiger Kontrolle über ihr Geld werden Unternehmer überall in der Lage sein, neue Dienstleistungen zu schaffen und die bestehende veraltete Finanzinfrastruktur zu überholen. Auf diese Weise wird eine wirklich globale, digitale Wirtschaft entstehen, die für alle zugänglich ist und deren Kern die Programmierbarkeit ist. Wir werden sehen, wie schnelle Innovationen die Preise senken, so wie schnelle Innovationen die Menschen mit dem Internet verbinden. Das Geld der Zukunft wird nicht nur wirklich digital sein, es wird auch programmierbar sein.

Unsere Mission bei TenX ist es, die Welt von altem Geld zu programmierbarem Geld zu machen, indem wir globale Bankdienstleistungen anbieten, die auf Krypto basieren.

TenX wird den Nutzern die Freiheit geben, auf Finanzdienstleistungen zuzugreifen, die sie heute nicht haben.

Unternehmensstraffung: Produktgruppen


Wir versetzen unsere Mitarbeiter in die Lage, echte Probleme effektiv lösen, anstatt Funktionen zu entwickeln. Die Planung und Arbeit in funktionsübergreifenden Teams ist effektiv und transparent, so können schnellere, realistischere und umsetzbare Ergebnisse erzielt werden. Dies resultiert in einer viel besseren und sinnvolleren Koordination zwischen Produktmanagern, Ingenieuren, Produktdesignern, Marketern und dem Rest des Unternehmens. Das Produktteam wurde umstrukturiert, um mehr Autonomie zu haben, schneller zu entwickeln, den Iterationsprozess zu optimieren und so auch Raum zu lassen für experimentelle und zukunftsträchtige Projekte. Die Organisationsstruktur wird modernisiert, um kleine funktionsübergreifende und selbstorganisierte Gruppen, die auf ihre langfristigen Ziele und Schlüsselergebnisse hinarbeiten, zu unterstützen und zu integrieren.

Unsere neuen Squads:

  • Wallet Squad
    Wir widmen uns der Iteration und Verbesserung der TenX Wallet App, um unseren Kunden stets einen neuen Mehrwert zu bieten.
  • Card Squad
    Konzentrieren Sie sich darauf, ein großartiges und einfach zu bedienendes Erlebnis mit der TenX-Karte zu schaffen.
  • Token Squad
    Aufbauen und verbessern Sie die langfristigen Anwendungsfälle der PAY Utility und TENX Rewards Token für die Community.

Update zum PAY Token


Oberste Priorität für den Token Squad ist derzeit die Implementierung von ERC-20- und PAY Token-Unterstützung im TenX Wallet. Es wurden erhebliche Fortschritte erzielt, und wir sind kurz davor, den Benutzern die Möglichkeit zu geben, eine TenX Karte mit PAY Token zu bestellen.

Konkret arbeiten wir daran, die Anwendungsstruktur für den PAY Token zu verbessern und ihn besser in das TenX Ökosystem zu integrieren. Sobald wir konkrete Entwicklungen haben, werden wir mehr mit der Community teilen. Wir freuen uns sehr über dieses Projekt und danken der Community für ihre Geduld über die Jahre.


Wenn du weitere Fragen zu TenX hast, bitte.....